About

Allgemeine Informationen zur TuningSzeneGraz© (von Tuned):

Ein Markenoffenen Portal für den Raum Graz ist schon länger eine Idee von mir gewesen. Da ich aber längere Zeit selber in einem Club war kam es für mich natürlich nicht in Frage neben den Clubaktivitäten noch eine eigene “Szene” zu machen. Als ich danmn 2005 aus dem Club ausgetreten bin habe ich mich sofort um meine Idee gekümmert. Natürlich war die “Szene” in Graz bereits vorhanden, ich selber bin dort ca. im Jahr 2000 hineingekommen. Die Rede ist natürlich von der “Aral” Tankstelle Puntigammerstraße.

2005/2006:
Seit ich bei der Aral bin sind viele Leute gekommen und gegangen. Manche verstehen sich nicht sehr gut und andere sind die dicksten Freunde. Aber streitereien gibts untereinanderer so gut wie gar nicht. Natürlich hat der eine oder andere nicht immer seinen besten Tag, aber was soll 🙂 Die Szene rotiert schon lange nicht mehr um die “berüchtigte” Tankstelle, sondern spielt sich in ganz Graz ab! Ob es bei einer anderen Tankstelle ist, bei diversen Schauplätzen in den Abend und Nachtstunden wie zb. vor div. Lokalitäten wie Bollwerk, Won, etc etc. Aber aucht Zusammenkünfte am Tage sind mittlerweile an der Tagesordnung. Allen vorran natürlich der TSG Stammtisch der einmal im Monat fix stattfindet, aber zb. auch das allwöchentliche “Classic-Car” Treffen in Seiersberg beim Burger King am Freitag und noch viele kleine und große andere.

2007:
Durch die immer häufiger auftretenden Gruppierungen wird es immer schwerer allen zu zeigen das wir uns im Kreis drehen! Im eigentlichen haben wir ja alle die gleichen Interessen, jedoch immer mehr Leute wollen ihre eigene Sache machen, was ich natürlich verstehe und auch respektiere! Trotzdem arbeiten viele eigentlich gegeneinander, ohne es zu merken! Aber im Endeffekt war 2007 ein sehr gutes, lustiges und lebendiges Jahr!

Die Problematik im Ganzen
Meiner Meinung nach ist es nicht sinnvoll wenn kleine Club’s und IG’s sich mit schleppenden Foren plagen wo jeden Tag nur eine Handvoll Beiträge zusammenkommen. Ich sehe das in vielen anderen Bereichen das es reibungslos funktioniert, daher ist es für mich nicht nachvollziehbar das manche Leute einfach nur stur ihre Linie verfolgen und dabei aber keinerlei Kollegialität zeigen gegenüber den anderen. Viele Leute fahren nicht mehr oder nur mehr bedingt zur “Aral Tankstelle”, sie treffen sich an allen möglichen Orten, Tankstellen, Lokale, Parkplätze, etc.! Viele andere machen Club’s, IG’s und “Freundeskreise” mit Homepages, Foren etc..! Das vorher angesprochene Problem des im Kreise drehens liegt da auf der Hand. 100 Untergruppen, 100 Homepages, 100 Foren, 100 Namen, … Nur gemeinsam erreicht man etwas!!!! Clubs mit 10 Leuten bekommen weniger %e beim einkaufen in div. Geschäften als Clubs mit 100 Leuten. Warum? Kleine Clubs haben weniger Gesamtinformationen und Problemlösungen. Warum? Ganz klar, je mehr Leute in einer Gruppierung (welcher Art auch immer) sind, desto mehr kann man sich gegenseitig unterstützen und helfen!

Der Anfang der TSG (Page und Forum)
Darum hab ich mich damals dafür entschieden für die Leute solch ein Portal zu machen. In erster Linie beruht es darauf das ich zu 100% Markenoffen bin und gerne zu Treffen fahre. Und in zweiter Linie das ich es schade finde das sich sehr viele kleinere Gruppen in Graz gebildet haben die eigentlich die gleichen Interessen haben und sich zum Teil nur darum nicht miteinander treffen weil sie unterschiedliche Automarken fahren. Darum hoffe ich mit meiner Idee immer mehr Leute damit begeistern zu können um hier mit zu machen. Egal ob es Hondafreaks, VW Eingefleischte, Opel Enthusiasten, BMW Fans, Toyota Driver, Youngtimer Friends, US-Car Owners, etc, etc sind! Es wurde schon oft darüber geredet das es in anderen Ländern und bei Filmen wie zb. Fast and the Furious große Szenen gibt die Markenunabhängig gemeinsame Sache machen. Sowas geht bei uns fast nicht da es die typischen Auseinandersetzungen bei den Hauptmarken gibt. Honda vs. VW vs. Opel vs. … 🙁 Leute, ich sags euch.. egal mit was ihr unterwegs seid, wieviel Hubraum, wie wenig Bodenfreiheit, welcher Herkunft.. Auto ist Auto – getuned wird was Freu(n)de macht! 🙂 Darum hoffe ich das meine Idee aufgeht und sich immer mehr eine große Gruppe statt den vielen kleinen bildet.

Für was steht TuningSzeneGraz©?
Die TSG ist keine Firma, kein Club oder sonst irgendwas “Offizielles”. Sie ist lediglich “nur” ein kleines Portal das im großen Internet unterwegs ist um anderen Leuten ein bisschen zu helfen. Darum war es umso wichtiger für mich eine einfach zu bedienende, werbefreie, leicht überschaubare und gern gesehene Internetseite zu machen. Natürlich werden nach und nach mehr Features auf der Seite zu finden sein.

TSG Stammtische und Donnerstagstreff:
Im Jänner 2008 hatten wir unser 20. Stammtisch Jubiläum. Nach wie vor ist es eine gemütliche Runde die, je nach Wetterlage, bis zu 50 Gäste ausmacht! Mit Februar 2008 haben wir unser Stammlokal gewechselt und sind seit dem im American Roadhouse (Puchstraße 133) zuhause! Wir freuen uns auf jeden neuen Besucher denn es ist jeder herzlich Willkommen, egal ob jung oder alt! Der Stammtisch ist wie eh und je immer jeden ersten Samstag im Monat ab 16:00. Das kann aber, bedingt durch große Treffen im Sommer, variieren! Deswegen stehen auch alle Stammtischtermine im TSG Forum drinnen. Mittlerweile sind die wöchentlichen Donnerstagstreffen so stark besucht und immer mehr Clubs haben Clubeigene Stammtische. Deswegen haben wir die TSG Stammtische, vorerst, ausgesetzt. Jedoch sind für die nahe Zukunft wieder Stammtische geplant.

2009/2010:
Nach einer Zeit der Enthaltsamkeit startet die TSG wieder voll durch. Das erste mal in der Geschichte der TSG wurde die Leitung der IG auf eine ausgwählte Runde von insgesamt 4 Membern aufgeteilt. Das war wichtig um den Fortbestand der TuningSzeneGraz© zu sichern. Der Umfang der TSG hat ein Maß erreicht wo ich es alleine nicht mehr bewältigen konnte. Meine 3 Freunde stehen mir deshalb seit kurzem zur Seite und Unterstützen meine Idee als wenn es die ihre wäre. Die Zukunft kann man sich in etwa so vorstellen. Mehr gemeinschaftliche Aktivitäten, Ausfahrten, Gemeinschaftsfahrten zu Treffen und vieles mehr. Ausbau des Shops auf 100% aus der Runde erstellte Artikel wie Shirts, Aufkleber, Schlüsselanhänger uvm. Die html Seite ist einem Blog gewichen und das Forum hat ein dazu passendes Design bekommen. Wir freuen uns daher auf ereignissreiche Monate und Jahre und freuen uns auf viele neue TSG Member.

2012/2013:
Facebook lässt das Forum immer weiter schrumpfen und die Demotivation mancher Members tun ihr weiteres. das TSG Graz Nord Treffen hat ein sehr großes Eigenleben entwickelt was aber leider auch am Ruf der TSG kratzt weil immer mehr Leute auftauchen und sich in der Masse der Besucher aufführen. Burn Outs, Müllansammlungen und andere negative Sachen überdeckten das nicht offizielle Treffen jeden Donnerstag. Mehr und mehr hat sich der Kern der TSG vom Donnerstagstreff abgekapselt und zeigte kein Interesse mehr. Mitte 2013 ist es dann “eskaliert”. Eine Schaufensterscheibe kam zu Bruch und danach standen Security Mitarbeiter den Donnerstagstreffen Besuchern im Weg. Kurzerhand wurde beschlossen das alle Graz West rüberfahren und der Markus Zach (gepfeffert.at) hat es soweit organisiert das wir jetzt jeden Donnerstag ganz offiziell dort stehen dürfen. Seit dem boomt der Donnerstagstreff immer mehr und wird größer und größer. Viele aus dem inneren Kern der TSG zeigten trotzdem kein Interesse mehr an dem Treffen, was natürlich sehr schade ist. Ich habe mich dann wieder mehr in die Menge gestellt und mit meiner Cam so oft es mir möglich war Bilder geschossen, online gestellt und wieder vermehrt Werbung für die TSG gemacht die leider, auch durch den Donnerstagstreff Graz Nord und mancher Einzelaktionen, einen recht schlechten Ruf bei manchen Tuningfans hatte. Mein größtes Anliegen zur Zeit ist den Ruf zu stärken, weiterhin markenoffen aufzutreten und durch Sonderaktionen wie den Tuned1 Photography Kalender, einzelnen Artikel von Donnerstagstreffen Fahrzeugen und mehr wieder etwas mehr, positiv, ins Gespräch zu kommen.

2014/2015:
Saison 2014 war wieder ein Jahr des Aufschwungs. Das mit der Aufteilung der Organisation der TSG hat nicht so richtig funktioniert da manche einfach keine Zeit haben oder ihnen die Motivation fehlt. deswegen habe ich mich wieder quasi als Solomotivator in die Runde geschmissen und probiere auf meine Art die Leute wieder zu motivieren! Mittlerweile haben sich ein paar Leute angehängt und zumindest bei Veranstaltungen habe ich Hilfe von so einigen Leuten! Der Donnerstagstreff, der mittlerweile rießengroß geworden ist und auch schon so manchen Nachahmer inspiriert hat, bekam einen zweiten Namen “CARMEET GRAZ WEST” und wurde für viele ein Fixtermin. Immer mehr Leute kamen und ich freute mich mehr und mehr auch endlich Freunde und Bekannte zu sehen die ich schon seit längerem auf keinen Treffen mehr gesehen hatte. Ebenfalls freute es mich sehr zu sehen das immer mehr Besucher kamen die solche Veranstaltungen eigentlich immer im schlechten Licht sahen. Mehr und mehr entwickelte sich wieder eine neue Szene hier in Graz und durch den Zuwachs von anderen Gemeinden, Bundesländer und sogar Ländern gewann der Donnerstagstreff nationales Ansehen in der Szene. Mittlerweise haben wir fast jeden Donnerstag fixe Besucher aus dem Burgenland, Niederösterreich, Wien, Kärnten und anderen Regionen Österreichs. Mein Hauptanliegen war es natürlich die TSG in dieser Szene zu stärken und den Ruf wieder zu verbessern was mir definitiv gelang! Ich habe hunderte Bilder gemacht und online gestellt und mittlerweile haben sich andere wirklich tolle Fotografen dazugesellt und unterstützen mich dabei! (Eine Liste mit allen Fotografen ist rechts im Menü). Ebenfalls will ich mich hier an dieser Stelle auch mal an den anderen motivierten Personen bedanken. Peter vom Cafe Red im Center West, beim Center West natürlich auch die uns jeden Donnerstag erlauben ihren Parkplatz zu benutzen, Markus Zach der das ganze im Center West eingefädelt hat und allen anderen Personen die das Treffen und die TSG unterstützen! Es sollte auch erwähnt werden das wir 2014 insgesamt 3.625,48 Euro für die Kinderkrebshilfe gesammelt haben und diese dann mit voller Freude direkt übergeben haben! DANKE an alle die uns dabei unterstützen!!!
Das TSG Forum an dem mir persönlich extrem viel liegt wurde komplett umgebaut. Statt dem ziel immer größer zu werden habe ich die Prioritäten verlagert. Qualität statt Quantität. Das heisst im grunde nichts anderes als das alle Accounts stillgelegt wurden, nur mehr eine erlesene Handvoll Leute freigeschaltet wurden und das Forum absolut gegen Einblicke von außen gesperrt wurde. Diese fast 100 Leute können somit absolut geschlossen agieren und nutzen das Forum wieder mehr als Plattform für Projekte, Bilder und Fragen die nicht immer jeder sehen muss. Einen TSG Forumsaccount bekommt man daher nicht mehr so einfach. Wenn jemand dabei sein möchte geht das also nicht mehr so einfach.
2015 hat auch extrem geil angefangen. Fast7 kommt ins Kino und zusammen mit dem Cineplexx Graz gibt es wieder eine super Veranstaltung wo richtig viele Besucher und Fahrzeuge kommen werden! Mehr Informationen gibts dann wenn es soweit ist.

Ich wünsche Euch viel Spaß mit und bei der TSG und hoffe euch mal auf einem der Donnerstagtreffen zu sehen!

Grüße
Euer Tuned

Fakten zur TuningSzeneGraz© (Stand 01.02.2015)

über 200 Fotostories im Blog
über 30.000 Bilder von Treffen und Ausfahrten im Blog
über 40.000 Zugriffe pro Tag auf Forum und Blog (ehemals Seite)
über 4.000 Mitglieder in der FB Gruppe “Donnerstagstreffen@GrazWest
fast 5.000 Mitglieder in der FB Gruppe “Felgenbörse Austria

www.tuningszenegraz.at | www.tsg.cc | carmeet.tsg.cc | felgen.tsg.cc
fast6.tsg.cc | fast7.tsg.cc




Impressum

Copyright © 2018 by Tuning Szene Graz